Sport- und Spaurlaub im Falkensteiner Hotel Schladming
DCIM101GOPROG0551826.JPG

Sport- und Spaurlaub im Falkensteiner Hotel Schladming

Zum Abschluss des Sommers ging es für uns nochmal ins Falkensteiner Hotel Schladming. Geplant hatten wir ein paar Tage relaxen in Kombination mit ein bisschen Bewegung. Dafür war die Wahl des Hotels perfekt. In der Nähe des Falkensteiner Hotels Schladming gibt es nämlich im Sommer sowie im Winter einige tolle Bewegungsmöglichkeiten:

Wandern, Biken (Downhill/ Uphill), Golfen, Tennis, Beachvolleyball, Skifahren, Rodeln und noch vieles mehr.

Wenn man das Hotel nicht verlassen möchte oder mal schlechtes Wetter angesagt ist, kann man aber auch ganz einfach den hoteleigenen Fitnessraum und die über die ganze Woche angebotenen Fitnesskurse nutzen.

Wir haben uns dazu entschieden die aktive Zeit am Golfplatz zu verbringen. Ca. 5 Autominuten entfernt erwartet einem der 18- Loch- Platz mit einem Traumpanorama. Wirklich einer der schönsten und gepflegtesten Plätze auf denen ich bis jetzt war. Ich komme sicher wieder!!!

Nach dem Golfen war für uns immer wellnessen angesagt.

Der wirklich sehr große Spabereich des Falkensteiner Hotels Schladming bietet ausreichend Platz und Liegemöglichkeiten. Unter anderem gibt es neben einen Bereich für Familien einen Bereich nur für Erwachsene (für Kinder über 16 Jahren) mit unterschiedlichen Saunen und einem sehr schönen Ruhebereich zum Wohlfühlen.

Highlight des Ruheraumes ist sicher die coole Heuwand, die dem ganzem Raum einen guten Duft verleiht.

Damit wir wirklich ganz abschalten konnten, haben wir uns auch eine Massage gegönnt. Man kann vor Ort aus einem wirklich sehr großen Angebot aus Massagen- oder Beautybehandlungen wählen.

Nach einem sportlichen sowie entspannenden Tag im Falkensteiner Hotel Schladming war das leckere Essen am Abend immer der perfekte Abschluss bevor wir ins Bett gefallen sind.

Das Salatbuffet war für uns ein Traum. Es gab immer eine riesen Auswahl an verschiedenen leckeren Salaten und Aufstrichen.

Vom Buffet war auch die Suppe und Vorspeise zu holen. Die Hauptspeise und das Dessert wurden einem immer zu Tisch gebracht.

Abgerundet haben wir den Tag dann anschließend immer an der hauseigenen Bar mit feinen Drinks und gemütlichem Ambiente.

Long term short- will man Sport und Spa verbinden bietet das Falkensteiner Hotel Schladming den perfekten Platz dafür. Auch im Winter kann ich mir gut vorstellen wiederzukommen, da Liftanlagen nur wenige Minuten zu Fuß entfernt liegen.

Vielen Dank nochmal an das Falkensteiner Team die uns diese Reise ermöglicht haben und auf ein baldiges Wiedersehen

LG Sebastian

Schreibe einen Kommentar